News

Wärmepumpen werden in der Presse öfters falsch dargestellt

Ganz so einfach, wie es in diversen Artikeln der Presse dargestellt wird, ist es mit Luft-Wasser-Wärmepumpen dann doch nicht. Die Pumpe selber ist wirklich nicht sehr groß, aber wir brauchen auch noch im Keller ganz schön viel Platz! Das Magazin vom Kölner Stadt-Anzeiger ist heute so ein Fall – da werden falsche Hoffnungen geweckt.

Keine Wärmepumpe kommt sinnvoll ohne Pufferspeicher aus. Die starten beim Kleinstmaß 80 Liter und gehen hoch bis 1000 Liter – je nach Anwendung. Die müssen vom Platz im Keller zusätzlich zur außen aufgestellten Wärmepumpe einfach unterkommen, um Betriebssicherheit zu gewährleisten!

Auf dem Bild ist ein Kellerraum mit Solvis Ben 230 Liter-Pufferspeicher zu sehen, plus die Ausdehnungsgefäße, plus nötige Technik… Da bleibt oft wenig vom erhofften Raumgewinn übrig…

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner